Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

„Der gewollte Versager – Der UN-Sicherheitsrat“ | Vortrag und Diskussion

5. März | 17:30 - 19:00

Die Ukraine, der Sudan, Syrien, Yemen – die Liste der aktuellen Kriege und Konflikte ist lang. Noch länger allerdings ist die Liste des Scheiterns des UN-Sicherheitsrates, der nach Artikel 24 (1) der UN-Charta „die Hauptverantwortung für die Wahrung des Weltfriedens und der internationalen Sicherheit“ trägt. Erfüllt hat er diesen Auftrag nie. Mit dem sich selbst verliehenen Vetorecht blockieren die fünf Ständigen Mitglieder China, Frankreich, Großbritannien, Russland und die USA das Gremium seit seiner Gründung 1946 in entscheidenden Fragen.

Referent: Thomas Schmidt, Journalist

Anmeldung erforderlich (über vhs.potsdam.de, W24-1D107).

[Mehr hier!] 

Details

Datum:
5. März
Zeit:
17:30 - 19:00
Kategorien:
, ,

Veranstalter

VHS Potsdam

Veranstaltungsort

Volkshochschule Potsdam
Am Kanal 47
Potsdam, 14467
Google-Karte anzeigen
Telefon
0331 289-4566
Veranstaltungsort-Website anzeigen