Willkommen! Saisoneröffnung am Jagdschloss Stern

Jagdschloss Stern Jagdhausstraße 32, Potsdam, Brandenburg, Germany

Am Sonntag, den 28. April 2024 kann das Jagdschloss Stern von 14 bis 17 Uhr wieder besichtigt werden, ebenso wie Ausstellungen im ehemaligen Schaftstall. Zum Saisonauftakt spielt im Kastellanhausgarten das Hornensemble „Die Eichhörnchen“ der Städtischen Musikschule Johann Sebastian Bach. Der Förderverein Jagdschloss Stern-Parforceheide e.V. bietet dazu Kaffee und selbstgebackenen Kuchen an. Auch der historische Backofen wird angeheizt und knuspriges Holzofenbrot gebacken. Eintritt frei, Spenden erbeten.

Jagdsignal und Jagdmusik im Jagdschloss Stern

Jagdschloss Stern Jagdhausstraße 32, Potsdam, Brandenburg, Germany

Am Sonntag, den 26. Mai 2024 sind das Jagdschloss Stern sowie die Ausstellungen im ehemaligen Schafstall dann erneut von 14 bis 17 Uhr geöffnet und im Garten des Kastellanhauses wird auch wieder Kaffee und selbstgebackener Kuchen angeboten. Um 15 Uhr erklingen „Jagdsignal und Jagdmusik“ – Die Jagdhornbläsergruppe „Parforcehornmusik Potsdam“ spielt und erklärt die unterschiedlichen Jagdsignale und traditionellen Musikstücke zur Jagd. Eintritt frei, Spenden erbeten.

Die Streuobstwiese summt! | Konzert und Imkerhandwerk am Jagdschloss Stern

Jagdschloss Stern Jagdhausstraße 32, Potsdam, Brandenburg, Germany

Am Sonntag, den 7. Juli 2024 verbinden sich Natur und Kultur am Jagdschloss Stern. Von 14-17 Uhr erläutert der Imker des Fördervereins sein Handwerk und schleudert frischen Honig von der Streuobstwiese; es darf gekostet werden. Um 15 Uhr gibt das „VokalEnsemble Papillon“ ein sommerliches Chorkonzert im Saal des Jagdschlosses. Das Schloss ist daher an diesem Tag nur eingeschränkt zugänglich, die Ausstellungen im Schafstall sind aber geöffnet. Im Garten des Kastellanhauses bietet der Förderverein Kaffee und selbstgebackenen Kuchen an. 

Schlossnacht mit Illumination und Jazz

Jagdschloss Stern Jagdhausstraße 32, Potsdam, Brandenburg, Germany

Die Potsdamer Smooth Jazz Band Just M spielt auf  im Kastellanhausgarten vor der romantischen Kulisse des festlich beleuchteten Jagdschlosses. Es darf gerne  getanzt werden. Der Förderverein Jagdschloss Stern-Parforceheide bietet Snacks und herzhafte Getränke an. Ab 17 Uhr ist das Jagdschloss für 1 Stunde geöffnet. Eintritt frei, Spenden erbeten. 

Horrido! Herbstfest am Jagdschloss Stern

Jagdschloss Stern Jagdhausstraße 32, Potsdam, Brandenburg, Germany

Das Jagdschloss ist geöffnet für Besucher*innen ebenso die Ausstellungen im Schafstall Eintritt frei, Spenden erbeten 12 Uhr Parforcejagd mit dem Brandenburger Huntingclub und der Mecklenburger Meute. Musikalische Begleitung durch die Brandenburgischen Parforcehornbläser und die Chorgemeinschaft Babelsberg 1861. Herzhafte Speisen und Getränke, Kaffee und selbstgebackener Kuchen im Kastellanhausgarten. Holzofenbrot aus dem historischen Backofen.

Hubertusfest am Jagdschloss Stern

Jagdschloss Stern Jagdhausstraße 32, Potsdam, Brandenburg, Germany

Zur Feier des Hubertustages am Samstag, 3. November 2022, 12 bis 15 Uhr wird das Jagdschloss Stern mit einer königlichen Jagdtafel festlich dekoriert und die Zeit des Soldatenkönigs für die Besucherinnen und Besucher lebendig. St.Hubertus ist der Schutzpatron der Jäger und sein Gedenktag wurde von König Friedrich Wilhelm I. mit einem besonderen Fest zum Ende seiner herbstlichen Jagdaufenthalte in Königs Wusterhausen gefeiert. Parforcehornbläser begrüßen die Gäste musikalisch und auch seine Majestät in standesgemäßer Begleitung durch eine Abordnung der Langen Kerls werden erwartet. Der Eintritt ist frei; Spenden für die ehrenamtliche Arbeit des Fördervereins sind willkommen.  Ab 13 Uhr Herzhaftes aus dem historischen Backofen. sowie Getränke, Kaffee und selbstgebackener Kuchen auf der Streuobstwiese.

Neujahrswanderung durch die Parforceheide

Jagdschloss Stern Jagdhausstraße 32, Potsdam, Brandenburg, Germany

Neujahrswanderung durch die Parforceheide. Musikalische Begrüßung durch die Jagdhornbläsergruppe Parforcehornmusik Potsdam. Die geführte Wanderung verläuft durch des Königs Jagdgebiet. Anschließend herzhafter Imbiss im Kastellanhausgarten. Teilnahme frei, Spenden erbeten.