* HeimatArt | Ausstellung

Bürgerhaus am Schlaatz Schilfhof 28, Potsdam

Der Potsdamer Migrantenbeirat und das Kunsthaus sans titre organisieren diese Ausstellung im Rahmen der interkulturellen Woche 2023 mit zehn Potsdamer Künstlerinnen und Künstler, die einen Migrationshintergrund haben.  

BNE Fortbildung für Multiplikator:innen: „Verwandeln durch Handeln“

Projekthaus Babelsberg Rudolf- Breitscheid-Straße 164, Potsdam

Der Verein „Ländliche Erwachsenenbildung in Niedersachsen e.V. (LEB)“ bietet kostenfreie Multiplikator:innen-Schulungen an und hat uns (Inwole e.V.) als Praxispartner mit ins Boot geholt. Zwei Fortbildungen beziehen sich auf inhaltliche Themen. Bei der dritten Schulung geht es darum, "Vom Wissen ins Handeln zu kommen". Außerdem gibt es eine „Methodik- und Didaktik-Schulung. Die vier Fortbildungen finden an folgenden Tagen im Projekthaus Potsdam statt: 27.05.: "Verwandeln durch Handeln“: https://www.inwole.de/post/multiplikator-innen-schulung-verwandeln-durch-handeln 29.05.: "Mal eben kurz die Welt retten – Escape Room“: https://www.inwole.de/post/kopie-von-multiplikator-innen-schulung-mal-eben-kurz-die-welt-retten-e 19.06.: "Zukunft gemeinsam gestalten“: https://www.inwole.de/post/multiplikator-innen-schulung-zukunft-gemeinsam-gestalten 21.06.: "Didaktik & Methodik So wird der eigene Workshop zum Erfolg“: https://www.inwole.de/post/multiplikator-innen-schulung-didaktik-methodik-so-wird-der-eigene-workshop-zum-erfolg In den Flyern (zu finden auf der jeweiligen Website hinter den Links) findet ihr weiterführende Informationen dazu, was euch erwartet. Die jeweils eintägigen Fortbildungskurse richten sich an (angehende) Multiplikator:innen im Bereich BNE und sind kostenfrei. Wichtig! : Bedingung ist, dass man anschließend an den jeweiligen Workshop bis Ende des Jahres 2024 selbst mindestens einen eigenen Workshop…

Weiterlesen

Serientermin Eltern-Kind-Gruppe

Eltern-Kind-Gruppe

Bürgerhaus Bornim Potsdamer Str. 90, Potsdam

Bei Interesse meldet euch bei uns! 0163 8350615 Jeden Montag 10:30-12:00 Uhr Offene Gruppe - Für Eltern und Kinder bis 1,5 Jahre - gemütliches Beisammensein und gemeinsamer Austausch - Neue Kontakte knüpfen

Schreibkurs-Angebot mit anschließender Ausstellung: „Geschichten bewegen“

oskar. Das Begegnungszentrum in der Gartenstadt Drewitz Oskar-Meßter-Straße 4-6, Potsdam

Eine Anmeldung ist Voraussetzung zur Teilnahme. Auch die Teilnahme an einzelnen Terminen der Schreibkursreihe ist möglich. Sie wollen sich über das kreative Schreiben positiv mit Stationen aus Ihrem Leben auseinandersetzen, um diese auf dem Papier zu verewigen? Sie wissen nicht wie? Sie wünschen sich Anleitung und den Austausch in der Gruppe? Dann melden Sie sich für das kostenfreie Angebot "Geschichten bewegen" an. Der letzte Kurstermine schließt mit der Ausstellungseröffnung vor Publikum ab. Die Ausstellung wird ab dem Eröffnungstermin für einen Monat in einer Grundschule öffentlich sichtbar sein. Damit sind die Teilnehmer*innen dieses Kurses einverstanden. Die Teilnahme an einzelnen Terminen ist möglich, da die Termine nicht aufeinander aufbauen. Auch wer nicht am Tag der Ausstellungseröffnung anwesend ist, trägt seine Textelemente mit zur Ausstellung bei. Erster Kurstermin ist der 6.5.2024 von 13:00-15:00 Uhr (Stadtteiltreff) Folgetermine sind: 10.5. 16-18 Uhr (Werkstatt) 13.5. 13-15 Uhr (Stadtteiltreff) 14.5. 9:30-11:30 Uhr (Stadtteiltreff) 15.5. 15:30-17:30 Uhr (Stadtteiltreff)…

Weiterlesen

„Oldietreff“

Mehrgenerationenhaus Nuthetal e.V. Schlüterstr. 46, Nuthetal OT Bergholz-Rehbrücke

Stadtteilspaziergang – Kirchsteigfeld

Stadtteilladen im Kirchsteigfeld Anni-von-Gottberg-Str. 14, Potsdam

Wir erkunden gemeinsam unsere Stadtteile und beenden den Spaziergang am Sternzeichen. Dort stärken wir uns mit Kaffee und Kuchen. Mit dabei ist das Begegnungszentrum oskar., das Sternzeichen und der StadtteilLaden. Wir freuen uns auf neue Begegnungen und regen Austausch. Treffpunkt ist 15 Uhr vorm StadtteilLaden.

Themenreihe für Familien

Familienzentrum Bisamkiez Bisamkiez 26, Potsdam

1. Halbjahr 2024 An jedem letzten Montag im Monat jeweils von 15:30 bis 17 Uhr im Familienzentrum   Montag 29. Januar 2024 Kindliche (0-6 Jahre) Sprachentwicklung mit Peggy Theile, Sprachberaterin   Montag 26. Februar 2024 Schwierige Phasen der kindlichen Entwicklung meistern - Liebevolle Begleitung von Babys und Kleinkindern Mit Claudia Redetzky, Psychologin/ Familientherapeutin   Montag 25. März 2024 Finanzielle Unterstützungsleistungen für Familien und Alleinerziehende mit dem EJF Beratungshaus Lindenstraße   Der Termin im April steht noch aus - folgt in Kürze   Montag 27. Mai 2024 Grundpfeiler der Erziehung (Liebe, Annahme, Vertrauen) mit Alexandra Fresenborg, Psychologin/ Eltern Coachin   Montag 24. Juni 2024 Liebevoller Übergang von der Eltern-Kind-Gruppe bzw. Zuhause in die Kindertagsbetreuung mit Doreen Gierke Sozialarbeiterin AWO Kita Kinderland   Anmeldung erwünscht.