ÖFFENTLICHE PRÄSENTATION DER GRUNDSCHULE BRUNO H. BÜRGEL POTSDAM

AWO Kulturhaus Babelsberg Karl-Liebknecht-Straße 135, Potsdam, Brandenburg, Deutschland

Dieses langjährige Projekt der Brandenburgischen Architektenkammer, gefördert durch das Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung und unterstützt vom Ministerium für Bildung, Jugend und Sport, in Kooperation mit dem Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg ermöglichte es in diesem Jahr Schüler*innen der Klasse 3c der Grundschule Bruno H. Bürgel Potsdam sich mit Fragen der Stadtentwicklung auseinanderzusetzen. Im Rahmen dieser Veranstaltung präsentieren sie nun ihre Arbeitsergebnisse und gehen mit Stadtvertretern in einen Dialog.