Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

„DER SECHSTE SINN“ | Führung und Finissage

19. November | 16:00 - 19:00

„DER SECHSTE SINN“ – Ein Monat vergeht schneller als man denkt und die Ausstellung neigt sich dem Ende zu. Als Abschluss lädt der Kunstraum Potsdam und die ausstellende Meisterklasse von Ludwig Rauch zur Finissage am Sonntag, den 19. November 2023 ein.

Der Kunstraum hat an diesem Tag von 13 bis 19 Uhr geöffnet.
Um 16 Uhr findet eine Führung mit den anwesenden Künstler:innen statt.

Kataloge sind vor Ort erhältlich.

Als „sechster Sinn“ wird die Intuition beschrieben, das Bauchgefühl, die Eingebung, das Empfinden im Raum. Es ist etwas, das man mehr spürt und ahnt, als dass man es mit Zahlen und Fakten beschreiben könnte. Vielleicht liegt gerade in diesem sechsten Sinn ein Ursprung der Schönheit und Einzigartigkeit der Kunst. Sechs außergewöhnliche Künstlerinnen und Künstler, Sabine Dobinsky, Nadja Rentzsch, Rainer Enke, Martin Tscholl, Ruslan Hrushchak und Michael Matthews, haben sich in den vergangenen Jahren in der Meisterklasse von Ludwig Rauch zusammengefunden, um einen intensiven Diskurs über Fotografie zu führen, einander zu hinterfragen und zu ermutigen. Hier wurde daran gearbeitet, die unterschiedlichen künstlerischen Positionen und die jeweilige Bildsprache weiterzuentwickeln, um damit die bestmögliche Umsetzung des eigenen Anspruches an das selbst gewählte Thema zu erreichen.

Sabine Dobinsky / Nadja Rentzsch / Ruslan Hrushchak / Michael Matthews / Martin Tscholl / Rainer Enke

Reguläre Öffnungszeiten: Mittwoch bis Sonntag, 13 bis 18 Uhr

[Mehr hier!]

Details

Datum:
19. November
Zeit:
16:00 - 19:00
Kategorien:
,

Veranstaltungsort

Kunstraum Potsdam
Schiffbauergasse 4d
Potsdam, Brandenburg 14467 Deutschland
Google Karte anzeigen
Veranstaltungsort-Website anzeigen